Lexis

Das Zentrum für griechische Sprache und Kultur “Lexis” existiert in Chania seit 2000. Das Zentrum für griechische Sprache und Kultur “Lexis” wendet sich an Erwachsene aller Nationalitaten, die Griechisch lernen bzw ihre Griechischkenntnisse verbessern oder perfektionieren und gleichzeitig Land und Leute kennenlernen mőchten. Wir bieten sowohl abwechslungsreiche Lehrmethoden als auch vielfaltige Aktivitäten ausserhalb des Unterrichts.

Das Zentrum wendet sich an:

  • Ausländer ,die Griechenland lieben ,es oft besuchen und in der Sprache des Landes kommunizieren mőchten.
  • Ausälnder , die für kürzere oder längere Zeit in Griechenland leben und arbeiten.
  • Studenten oder Lehrpersonen der alt- oder neugriechischen Sprache ,Geschichte und Kultur an Universitäten oder Schulen im Ausland.
  • Im Ausland lebende Griechen.
  • Übersetzer und Dolmetscher, die sich entweder bereits, oder in Zukunft mit der griechischen Sprache beschäftigen wollen.
  • Alle sonstigen Interessenten.

Das Zentrum wendet sich an:

  • Ausländer ,die Griechenland lieben ,es oft besuchen und in der Sprache des Landes kommunizieren mőchten.
  • Ausälnder , die für kürzere oder längere Zeit in Griechenland leben und arbeiten.
  • Studenten oder Lehrpersonen der alt- oder neugriechischen Sprache ,Geschichte und Kultur an Universitäten oder Schulen im Ausland.
  • Im Ausland lebende Griechen.
  • Übersetzer und Dolmetscher, die sich entweder bereits, oder in Zukunft mit der griechischen Sprache beschäftigen wollen.
  • Alle sonstigen Interessenten.

Warum das Lexis Zentrum wählen

  • Das Lexis Zentrum bietet Kurse in Kleingruppen (von 3 bis 7 Studenten) an, die genau auf unterschiedlichen Bedürfnisse und Niveaus der Teilnehmer zugeschnitten ist.
  • Die Methoden konzentrieren sich auf Konversation,so dass unsere Schüler auf natürliche Weise eine aktive Kenntnis der Sprache erlangen.
  • Es bietet Flexibilität bei den Startterminen der Kurse, da die verschiedenen Niveaustufen ber das gesamte Jahr hinaus angeboten werden.
  • Das Lehrmaterial wird bei den  Intensiv- Kursen kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Kostenlose kulturelle Aktivitäten für die Intensivkurse. .
  • Kostenloser WLAN – Internetzugang in den Raümlichkeiten des Zentrums.
  • Unsere Lehrer sind alle griechischer Mutterspache mit Universitätsabschluss und zeichnen sich durch langjährige Unterrichtserfahrung in Griechisch als Fremdsprache aus.

Lehrmethoden

Die Unterrichtsmethoden sind modern, angenehm und lebendig. Bilder, Musik, Sprachspiele und Dramatisierung spielen die Grundrolle. Das Zentrum verwendet bewährte Lehrbücher, in denen die griechische Sparche als Fremdsprache utterrichtet wird, sowi Oribinalmaterialien aus vielen cerschiedenen Quellen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad pro Stufe, um denm Schüler die bestmőgliche Einarbeitung in die reaen Situationen zu ermőglichen.

Den Schülern werden kostenlos Unterrichtsmaterialien sowie Materialien zur Stadt und den angebotenen Einrichtungen zur Verfügung gestellt, um die Freizeit zu nutzen.

Teilnahmebestätigung und Teilnahme: Bei Abschluss eines Kurses wird für jeden Schüler ein Zertifikat ausgestellt,das genaue Angaben zu Art, Dauer und Zeit des Kurses enthält.

 

Lehrmethoden

Die Unterrichtsmethoden sind modern, angenehm und lebendig. Bilder, Musik, Sprachspiele und Dramatisierung spielen die Grundrolle. Das Zentrum verwendet bewährte Lehrbücher, in denen die griechische Sparche als Fremdsprache utterrichtet wird, sowi Oribinalmaterialien aus vielen cerschiedenen Quellen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad pro Stufe, um denm Schüler die bestmőgliche Einarbeitung in die reaen Situationen zu ermőglichen.

Den Schülern werden kostenlos Unterrichtsmaterialien sowie Materialien zur Stadt und den angebotenen Einrichtungen zur Verfügung gestellt, um die Freizeit zu nutzen.

Teilnahmebestätigung und Teilnahme: Bei Abschluss eines Kurses wird für jeden Schüler ein Zertifikat ausgestellt,das genaue Angaben zu Art, Dauer und Zeit des Kurses enthält.